Olivenoele aus Zakros Sortiment Einkaufen/Bestellen Aktuelles Wir über uns Urlaub/links
Startseite

Startseite


Olivenoele aus Zakros Sortiment Einkaufen/Bestellen Aktuelles Wir über uns Urlaub/links

AGB & Widerrufsbelehrung Widerrufsformular Kontakt sitemap Impressum

AGB & Widerrufsbelehrung

.
.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allen Lieferungen und Leistungen auf Grund von Bestellungen in einer Schriftform liegen diese Geschäftsbedingungen zugrunde.
Abweichende und/oder ergänzende Vereinbarungen bedürfen der ausdrücklichen Zustimmung und erfolgen immer in Schriftform.
Die Besteller verpflichten sich, bei der Bestellung wahrheitsgemäße Angaben zu machen.
Geben die Besteller falsche Daten an, so kann Kali Strata vom Vertrag zurücktreten.
Der Vertrag kommte erst durch eine ausdrückliche Auftragsbestätigung durch Kali Strata oder durch Zusendung der Ware zustande.
Alle Preise sind Endpreise in € inklusive der jeweils gültigen Mehrwertsteuer. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Der Versand erfolgt ab einem Warenwert von € 25,-.
Wird der Warenwert von 25,- € bei der Bestellung unterschritten, versenden wir mit einen Aufwandsaufschlag von 3,- €
Bei einem Warenwert unter € 100,- berechnen wir Ihnen € 5,- Versandkostenanteil.
Bei Bestellungen von mehreren Paketen an mehrere Anschriften, gilt für jedes Paket der Mindestbestellwert von 25,- € und der Versandkostenanteil von 5,- € bei einem Warenwert unter 100,- €.
Ab € 100,- Warenwert versenden wir frei Haus.
Wir versenden Grundsätzlich mit HERMES.
Sollten sie den Wunsch haben mit einen anderen Transporteur beliefert zu werden, müssen wir Ihnen die Kosten immer vollständig in Rechnung stellen. Die Frei-Haus-Regelung entfällt!
Bei Erstbestellung geben die Besteller Telefon, -fax, email, Anschrift und ggf abweichende Lieferanschrift für diese Bestellung an.
Ins Ausland versenden wir nur nach Absprache und schriftlichen Vereinbarungen mit gesonderten Konditionen und nach schriftlicher Bestätigung durch Kali Strata.
Der Rechnungsbetrag ist 14 Tage nach Rechnungsdatum fällig. In Verzug geraten die Käufer, wenn die Zahlung 21 Tage nach Rechnungsdatum nicht beglichen ist. Es werden gesetzliche Verzugszinsen erhoben.
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Rechnungsbetrages Eigentum von Kali Strata, unabhängig vom Ablauf der Widerrufsfrist.
Die Käufer verpflichten sich, die erhaltene Ware sofort auf offensichtliche Fehler und Transportschäden zu überprüfen. Offensichtliche Mängel müssen innerhalb eines Werktages an Kali Strata mitgeteilt werden. Später mitgeteilte Mängel schließen die Gewährleistung aus.
Im Falle eines Mangels wird Kali Strata eine für die Käufer zufriedenstellende Lösung herbeiführen. Dieses kann Kaufpreisminderung, Nachbesserung oder Neulieferung sein. Das Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt. Es gilt deutsches Recht. Gerichtsstand ist immer Freiburg im Breisgau.

Jugendschutz


Der Verkauf von alkoholischen Getränken erfolgt entsprechend dem Jugendschutzgesetz nur an Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind. Mit Absendung der Bestellung bestätigt der Kunde, das 18. Lebensjahr vollendet zu haben. Der Anbieter macht die Wirksamkeit des Vertrages von der Volljährigkeit und vollen Geschäftsfähigkeit des Kunden abhängig. Als Altersnachweis kann die Angabe des Geburtsdatums oder die Übersendung einer Ausweiskopie verlangt werden.



Widerrufsbelehrung


Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der Firma

Kali Strata
Bottinger Str. 9
79232 March-Holzhausen
Tel/Fax: 07665-9476670
E-Mail: info@kali-strata.de


mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Sie können dafür das Widerrufsformular (siehe unten) verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben.
Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Widerrufsformular

hier klicken

Widerrufsformular